Marktaussicht US Index → US OIL → GBP AUD → GBP NZD —> GBP JPY

Der US Index hat nach seinem Anstieg des letzten Jahres eine Korrektur mit einem Doppeltop eingeleitet. Diese Korrektur verlief in 5 Wellen (rot gekennzeichnet). Jetzt hat der Kurs wieder seinen Trend wieder aufgenommen und hat vorerst den rot gekennzeichneten Abwärts gerichteten Korrekturtrend gebrochen. Dies bedeutet nach der Dow Theorie das es weiter steigende Kurse geben wird. Da der Kurs aber mit seiner Korrektur (rot) ein tieferes Tief, des voran gegangenen Aufwärtstrends, generiert hat besteht auch die Möglichkeit das der jetzige (grüne) Anstieg nur eine ABC Korrektur eines weiter fallenden Kurses ist. Die Aussicht auf einen weiter steigenden Kurs sehe ich erst bei überwinden der Marke von ca. 97,900 und fällt der Kurs unter die Marke von ca. 94,770 ist m.M nach mit einem weiter fallenden Kurs zu rechnen.

Aussicht —> Abwarten

USDIndJun15H4.30.5


US OIL läuft aus Sicht der Technischen Analyse wie aus dem Lehrbuch. Nach einem enormen fall des Kurses bildete sich eine klassische Umkehrformation eines Doppelten Bodens aus. Dieser wurde mit dem Ausbruch nach oben bestätigt und generierte somit ein Signal für weiter steigenden Kurs. Diese letzte Bewegung Konsolidierte fast 4 Wochen über dem Ausbruchsniveau in Form einer bullischen Flagge und könnte in der kommenden Woche nach oben verlassen werden.. Die letzte Tageskerze läss vermuten das die Aussicht auf einen weiter steigenden Kurs gut ist , da sie sehr bullischer Natur ist. Nimmt man die techn. Analyse zur Kursziel Bestimmung als Hilfsmittel, so wäre die Länge des Flaggenmastes nach Ausbruch aus der Flagge das Kursziel. Dies ist in etwa bei den alten Tiefs von Oktober 2010 bzw. Juni 2012. Ein fallender Kurs  wäre erst zu erwarten bei Unterschreitung der Marke von ca 56,00 USD.

Aussicht —> bei Flaggenbruch ↑ weiter steigend

USOilDaily.30.5


GBP AUD befindet sich seit 2013 in einem intakten Aufwärtstrend und  testet momentan das Jahreshoch an.. Bricht der Kurs nach oben aus stehen die Aussichten gut für einen weiter  steigenden Kurs. Die letzte Monatskerze deutet dies an. Rücksetzer, in dem erneut Zukäufer in den Markt treten, finden gute Unterstützungen.

Aussicht —> weiter steigend

GBPAUDDaily.1.6



GBP NZD hat die 1. Hürde überwunden. Der Kurs schließt zu Abschluss der letzten Woche per Tages-, Wochen- und Monatsschlusskurs über  den Jahreshochs von 2011,2013 und 2014. Diese sollten gute Unterstützung bieten und die Aussicht auf einen weiter steigenden Kurs sind gut.  Ein Rücksetzer auf das Ausbruchsniveau ist denkbar bevor die 2,2516 angelaufen werden kann.

Aussicht –> weiter steigend

GBPNZDWeekly.1.6

GBP JPY ist nach wie vor für Trendfolger interessant. Der Aufwärtstrend ist in Takt und der Kurs testet Momentan das Vorjahreshoch an. Eine Korrektur sollte eingeplant werden bevor der Kurs weiter steigen könnte. Gute Unterstützung erhält der Kurs bei ca. 185.000.  Fällt der Kurs unter die Marke von 180.000 trübt sich das Bild etwas ein.

Aussicht —> Korrektur —> dann weiter steigend.

GBPJPYDaily.1.6

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s